?>

catcollect_richter_deutschland catcollect_richter_belgien catcollect_richter_frankreich catcollect_richter_italien
Deutschland Belgien Frankreich Italien
catcollect_richter_niederlande catcollect_richter_russland catcollect_richter_südafrika catcollect_richter_weitere
Niederlande Russland Südafrika weitere Länder

 

§ 6  Anerkennung von Richtern – Beschluss vom 20.07.2013

1.     Festlegung:

Richter werden anerkannt wenn sie Mitglied eines CATcollect-Vereines sind, was selbstsprechend eine anerkannte Richterausbildung voraus setzt. Richter ohne CATcollect Mitgliedschaft werden für die Rassen anerkannt, derer Einzelexamen von einem CATcollect-Verein zweifelsfrei geprüft wurden. Der Allbreed-Status wird anerkannt, wenn ein CATcollect-Verein aufgrund der vorgelegten Einzelexamen eine Allbreed-Urkunde ausgestellt hat. Bei der Überprüfung werden die Anforderungen der CATcollect-Richtlinie zu Grunde gelegt.

Alternativ können Richter-Lizensierungen anerkannter Dachverbände  als Anerkennung übernommen werden. Ausnahmen zur Nichtanerkennung derart lizensierter Richters können, z.B. bei Fehlverhalten, ebenfalls beschlossen werden.

2.     Erläuterung:

Derzeit werden von verschiedenen freien Vereinen Richter eingeladen deren Ausbildung, und Examen angezweifelt werden müssen. Teilweise sind diese Personen nicht bereit ihre Examen offen zu legen.

3.     Umsetzung:

CATcollect-Vereine laden zu ihren Ausstellungen nur Richter ein, deren Qualifikation über entsprechende Examen oder Lizensierungen nachvollziehbar sind. CATcollect setzt sich das Ziel eine nachvollziehbare Richterliste zu erstellen. Ein Informationsaustausch mit internationalen Vereinigungen gleicher Zielsetzung wird angestrebt.

 

Antrag zur Aufnahme in die CATcollect-Richterliste [PDF]